Frage. Antwort: Ja, natürlich kann man das Leben nicht

Frage.
Antwort: Ja, natürlich kann man das Leben nicht vermeiden. Man ist gezwungen, sich am Leben zu beteiligen. Ich habe nur diese *idée fixe*: Es wäre eben besser, nur zu beobachten. Wie soll man das begründen können?