Das Universitätsklinikum Erlagen darf jetzt therapeutisches

Das Universitätsklinikum Erlagen darf jetzt therapeutisches Plasma zur Behandlung von schwer erkrankten COVID-19 Patienten herstellen. Es sei eine der ersten Einrichtungen in Deutschland, die dafür die Genehmigung erhalten habe, so das Klinikum in der Mitteilung.