An dieser Situation, wie auch den permanenten Querelen

An dieser Situation, wie auch den permanenten Querelen in der GroKo, trägt massgeblich die zunehmende Führungsschwäche der Kanzlerin bei. AKK sicher eine gute Landespräsidentin, sie in die aktuelle Rolle zu hiefen, war schlichtweg falsch.